Unsere Historie

Unsere Kanzlei blickt auf eine langjährige Erfahrung zurück, die heute die Grundlage für die Qualität unserer Arbeit bildet.

 

Von Anbeginn an waren wir Partner der DATEV eG, des berufsständischen Rechenzentrums der Steuerberater. Die dort betriebene Entwicklung und Pflege umfangreicher Software auf dem Gebiete des Rechnungswesens, der komplexen Lohnabrechnung, der sich ständig ändernden verschiedensten Steuerarten und der Organisation setzen wir intensiv ein, um unseren Mandanten auch auf diesem Sektor beste Leistung zu vernünftigen Konditionen zu bieten.    

1974

Gründung der Kanzlei durch Steuerberater Dipl.-Kfm. Dr. Heinrich A. Baumann in Gilching.

 

1988  

Bestellung von Herrn Dr. Baumann als vereidigter Buchprüfer durch das Bayerische Wirtschaftsministerium.

 

1993

Die Kanzlei wurde in das Gilchinger Gewerbegebiet in ein modernes Bürogebäude mit großzügigen und freundlich-hellen Räumen verlegt. 

 

1998

Umgründung in die Rechtsform der GmbH mit Übernahme sämtlicher Mandanten und Mitarbeiter. Das Stammkapital beträgt EUR 80.000.